Förderverein    
Hamburger Sternwarte    

FHS-Logo-wf

1m-Teleskop-Gebäude, Hamburger Sternwarte (Foto: Gudrun Wolfschmidt)

Informationen
zum Förderverein Hamburger Sternwarte e.V.

Hamburger Sternwarte und Förderverein

Die um 1910 erbaute Hamburger Sternwarte in Bergedorf ist ein kulturhistorisch bedeutsames Ensemble von internationalem Rang aus denkmalgeschützten Gebäuden und einem Bestand an wertvollen Teleskopen. Die Hamburger Sternwarte wurde 1996 in die Denkmalliste der Freien und Hansestadt Hamburg (Nr. 1089) eingetragen; 2008 wurde sie zum Denkmal von nationaler Bedeutung erklärt.

Der Förderverein Hamburger Sternwarte macht das einzigartige Kulturdenkmal der Öffentlichkeit zugänglich durch Vorträge, Beobachtungen, Führungen, Ausstellungen und hat sich aktiv für Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen engagiert.


Zur Information: FHS Flyer


Der Verein dient gemäß der Satzung "dem Erhalt des denkmal-geschützten Gebäudeensembles und des historischen Inventars. Der Verein dient weiterhin der Volksbildung in Kultur- und Wissenschaftsgeschichte sowie in Astronomie.
Hierfür wirbt der Verein um finanzielle Mittel, um dem Eigentümer beim Erhalt und bei der Instandsetzung der bestehenden Gebäude, der Instrumente und des Ensembles zu unterstützen sowie um Volksbildungsveranstaltungen an der Sternwarte zu ermöglichen. Der Verein führt darüber hinaus selbst öffentliche Veranstaltungen durch und veröffentlicht Schriften."


Die Sternwarte als Kulturdenkmal wird im Abschnitt Restaurierung, Sanierung vorgestellt.


Regelmäßige Veranstaltungen

FHS Flyer Events 2020

Siehe auch Frühere Aktivitäten (seit 1999)


Sonderveranstaltungen




Please follow us on Facebook and Twitter !


All rights reserved | © Gudrun Wolfschmidt - Förderverein Hamburger Sternwarte e.V. | Impressum | Datenschutz | Kontakt|
Stand: 19. Feb. 2020.