Förderverein Hamburger Sternwarte



1m-Teleskop-Gebäude, Hamburger Sternwarte (Foto: Gudrun Wolfschmidt)


"FERNSICHT - Sterne zum Greifen nah"

Star Gazing Evening

Förderverein Hamburger Sternwarte

Hamburger Sternwarte in Bergedorf

Besucherzentrum Eingang: August-Bebel-Str. 196, 21029 Hamburg
(Lageplan)


Wollten Sie schon immer einmal durch ein starkes Teleskop einen tiefen Blick in das Universum werfen? Wollen Sie Mondkrater, Planetendetails, farbenprächtige Doppelsterne, chaotische Sternengeburtsstätten und Millionen Lichtjahre entfernte Galaxien mit eigenen Augen sehen? Wollen Sie den echten Sternhimmel live und in Farbe erleben?
Dann kommen Sie zu ,,Fernsicht'', den öffentlichen Beobachtungsabenden auf der Hamburger Sternwarte. Je nach Verfügbarkeit und Objekten wird der 1m-Spiegel, Salvador oder das Äquatorial eingesetzt.



Fernsicht-Flyer (©: Gudrun Wolfschmidt)
Fernsicht-Flyer

Beobachtungsabende
im Winterhalbjahr um 19 Uhr,
jeweils am 1. Mittwoch im Monat

Warme Kleidung empfohlen!
Kosten 10.- / 7.50 Euro.
Start am Sonnenbau


Programm:


Termine 2022:

Ab Oktober 2021 wieder live! Die Veranstaltung findet unter unter Corona Hygiene Vorschriften statt - Hygienekonzept FHS.
Ein Mund-Nasen-Schutz ist nötig.
Eine Anmeldung ist nötig (max. 20 angemeldete Personen): hier ist der Link.
Falls man ohne Anmeldung kommt und noch ein Platz frei sein sollte,
kann man sich auch in die Anwesenheitsliste eintragen.

5. Januar, 2. Februar, 2. März und 6. April 2022,
5. Oktober, 2. November und 7. Dezember 2022.




Please follow us on Facebook and Twitter !


All rights reserved | © Gudrun Wolfschmidt - Förderverein Hamburger Sternwarte e.V. | Impressum | Datenschutz | Kontakt|

11. März 2022.